Hackmanit veranstaltet die gemeinnützige IT-Security Konferenz RuhrSec. Die RuhrSec wird jährlich an der Ruhr-Universität in Bochum ausgerichtet und ist international bekannt. Darüber hinaus halten die Mitarbeiter regelmäßig internationale Fachvorträge und Schulungen (u. a. in Europa, Asien und Nordamerika) und haben an der Identifizierung zahlreicher bekannter Schwachstellen mitgewirkt.

Bitte beachten Sie, dass alle Dokumente auf ausdrücklichen Wunsch der Auftraggeber veröffentlicht wurden.

    • Open Penetration Test Report: KeeWeb; Marcus Niemietz, Karsten Meyer zu Selhausen, Christian Mainka, Juraj Somorovsky (PDF)
    • Penetration Test Report: DENIC ID Relying Party - Member Login; Juraj Somorovsky, Karsten Meyer zu Selhausen, Mario Korth, Vladislav Mladenov, Christian Mainka (PDF)
    • Penetration Test Report: DENIC ID; Juraj Somorovsky, Karsten Meyer zu Selhausen, Vladislav Mladenov, Mario Korth (PDF)
    • Sichere Implementierung einer allgemeinen Kryptobibliothek; Rohde & Schwarz Cybersecurity (Daniel Neus, Kai Michaelis, René Korthaus, Philipp Weber), Hackmanit GmbH (Christian Mainka, Matthias Gierlings, Jörg Schwenk, Juraj Somorovsky, Tobias Niemann) (PDF)
    • Quellcode-basierte Untersuchung von kryptographisch relevanten Aspekten der OpenSSL-Bibliothek; Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik, Rohde & Schwarz Cybersecurity (Wolfgang Meyer zu Bergsten, René Korthaus), Hackmanit GmbH (Juraj Somorovsky, Christian Mainka, Jörg Schwenk) (Link)